Willkommen bei Ko-Clan

Ko Andy's Blog




BF3 - Battlelog Loadout - Patch - Entstehung von Caspian Border 
Datum: 12:34 - 10.08.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-06/thumbs/all-american-mappack-wallpaper.1024-576.jpg
Battlefield 3 - Patch, Battlelog-Loadout, Community-Rush & Caspian Border

Die Woche ist mehr oder weniger vorbei, das Wochenende steht direkt vor der Tür - das sind gute Nachrichten. Und damit ihr den Tag noch besser übersteht, haben wir jetzt eine weitere aktuelle Nachricht zu Battlefield 3. Genauer gesagt: Gestern wurde ein neues Battlelog-Feature aktiviert, mit dem man nicht nur seine Ausrüstung auf Battlelog für alle Plattformen anpassen kann, sondern sogar die Ausrüstung von Bekannten und Feinden übernehmen darf. Darüber hinaus ist die Rede vom langsam aber sicher am Horizont aufkommenden Patch und es gibt eine weitere Folge von Inside DICE mit massenhaft Informationen zum Design von Caspian Border und wie die Map dazu geworden ist, was sie aktuell ist. Und wir haben GTA V in Battlefield und laden auch noch zum Community-Rush am Samstag. In diesem Sinne: Let’s get rolling...

Wie immer gibt es bei uns zum Anfang den Anfang einer Nachricht mit diversen spannenden Neuigkeiten. Irgendwann müssen wir uns für diese zweieinhalb Zeilen mal etwas wirklich Kreatives einfallen lassen - aktuell bleibt aber nur zu sagen: Es gibt alle Neuigkeiten zusammengefasst...

Battlefield 3 - Die Neuigkeiten
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-17/thumbs/battlefield-3-close-quarters-donya-fortress-sig-1.1024-238.jpg
Battlelog-Update: Jetzt mit Loadout-Anpassung
Habt ihr euch noch nie darüber geärgert, dass man das Loadout nicht in Battlelog anpassen kann? In den Foren kam der Wunsch zumindest immer wieder auf, jetzt hat DICE ihn erfüllt: Im gestrigen Battlelog-Update wurde das Feature hinzugefügt: Man kann alle Waffen, Waffen-Upgrades, Perks, Fahrzeug-Upgrades und die Camouflage anpassen, speichern und wird das dann im Spiel auch sehen und sofort nutzen können. Sehr schön dabei: Es funktioniert auch plattformübergreifend; dazu darf man die Ausrüstung anderer Spieler - sofern man alle benötigten Dinge freigeschaltet hat - auch einfach per Mausklick übernehmen und herausfinden, warum der Feind einen so blitzschnell geplättet hat. Schade dabei: Ganz fehlerlos ist das Feature allerdings noch nicht - die Premium-Camouflage fehlt etwa noch.
Übrigens: Beim L96 ist ein ballistisches Zielfernohr mit 20-fachem Zoom gesichtet worden, das aktuell noch gesperrt ist. Ob wir es in naher Zukunft bekommen oder ob es sich dabei um eines der gestrichenen Gadgets handelt, werden wir hoffentlich irgendwann mal erfahren...

Details zum Patch
Irgendwann kurz vor - oder zum - Release von Armored Kill werden wir spätestens einen frischen Patch für Battlefield 3 sehen. Und wie das so ist, verraten die Entwickler von DICE nach und nach allererste Details. In diesem Fall ist es Gustav Halling, der einen Hinweis darauf gibt, dass man in Zukunft im Hardcore-Modus auch ohne Minimap spielen kann.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit einem anderen Thema weiter: Seit längerer Zeit veröffentlicht man bei DICE in schöner Regelmäßigkeit den “Inside DICE”-Blog, in dem man der Community Dinge aus der Entwicklung näherbringt. Heute dreht sich alles um die Entstehung von Caspian Border und wie sie durch die Arbeit von Diego Jimenez die Map wurde, die sie heute ist...

Battlefield 3 - Inside DICE: Die Entstehung von Capsian Border
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Zum Anfang die Idee...
Irgendwann 2010 hatten die Designer aus 29 Map-Ideen etwa 12 ausgewählt. Die Grundidee sah Hügel, Felder, Wälder und kleinere Flüsse vor. Die Grundidee für das Gameplay war ganz klar: Eine Karte zu schaffen, die an die “Conquest Head On”-Maps aus Battlefield 1942 erinnert und jedem Spielertyp Spaß macht. Die Spieler sollten die Möglichkeit haben, alle Fahrzeuge auf einer ziemlich offenen Karte zu nutzen oder aber als Infantrie auch Erfolg zu haben. Kurz: Ein gigantischer Krieg in der Luft und auf dem Boden für bis zu 64 Spieler. Die erste Inspiration kam von Operation Kursk aus Battlefield 1942: Zwei sehr weit voneinander entfernte Basen, ein paar Wälder, Straßen außen herum und diverse Flaggen in der Mitte.

Forest
Die Karte wurde unter dem Namen Forest entwickelt und stellte die üblichen Probleme an die Leveldesigner: Die richtige Balance aus Symmetrie und Asymmetrie zu finden ist schwer, da die Map ausbalanciert sein soll; sich aber trotzdem - je nachdem, auf welcher Seite man spielt - leicht anders spielen soll. Der erste Plan von ihm war, vier Flaggen in etwa gleichen Abständen zu verteilen, die Karte an der Nord-Süd-Achse mit einem Fluss zu teilen und dafür zu sorgen, dass die östliche Hälfte für leichte Fahrzeuge und die westliche Hälfte für Panzergefechte im hügligen Terrain prädistiniert wären. Dabei wollte er außerdem sicherstellen, dass die Spieler an einigen Flaggen - die generell in speziell für eine bestimmte Kampfart ausgelegtem Terrain platziert werden - sowohl mit Fahrzeugen als auch Infantrie konfrontiert werden würden. So entstand eine erste Version des Layouts, das wir aktuell heute spielen.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-3.1024-238.jpg
Und noch mehr Arbeit
Nachdem man ein gutes Layout gefunden hatte, gab es noch viel zu tun: Es fehlte an visuellem Kontrast, an Identität und Landmarken für die Spieler zur Orientierung. Die Level Artists hatten dann die Idee mit dem Checkpoint: Ein Highway, der quer über die Map und an - und ab und an auch über - den Fluss verläuft und die Karte erneut teilt. Damit hatte man - bis auf Details - die aktuelle Form von Caspian Border gefunden. Da man Caspian Border mit dem für Battlefield typischen Gameplay auf der GamesCom vorstellen wollte, spielte man die Map täglich und fügte schlussendlich noch eine Flagge in der Mitte hinzu, die sich nur auf Infantriekämpfe konzentrieren sollte. Damit hatte man also eine Flagge für die Infantrie (Forest), zwei für gemischte Gefechte mit Fahrzeugen und Infantrie (Checkpoint und Hilltop) und zwei Flaggen für Fahrzeugkämpfe (Gas Station und Antenna). Weil das Layout auf den Konsolen mit 24 Spielern allerdings zu groß war, entfernte man in der kleinen Version Antenna und war mit dem Ergebnis zufrieden.

Alle Spielmodi müssen mit
Alle neun Maps sollten alle sechs Spielmodi unterstützen - das bedeutete 54 unterschiedliche Layouts und damit sehr viel Arbeit für die drei Level-Designer. Man entwarf alle Maps zuerst rund um den Conquest- oder Rush-Modus und passte sie dann geringfügig die weiteren Modi ein. Caspian Border war logischerweise eine Conquest-Karte; die erste Idee mit einem Start der Angreifer in der russischen Basis, einem Angriff auf Hilltop und dann einem letzten Angriff auf den Checkpoint fiel in den Playtests allerdings durch. Durch die Besonderheiten im Design der Map musste man die erste Idee einfach nur umdrehen und hatte dann ein tolles Setup. Beim Setup für Team Deathmatch versuchte man diverse Layouts, bis man bei Gas Station fündig wurde.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-4.1024-238.jpg
Letzte Details
Gerade Team Deathmatch hat sehr von den diversen Patches profitiert, da man die Spawns und die spielbare Fläche mehrfach anpasste . Aber auch sonst hat Caspian Border durch einen der Patches etwas Einzigartiges bekommen: Die zusammenstürzende Antenne, die mit dem “Back to Karkand”-Patch kam. Eigentlich hatte man sich das als Finale des Matches im Stile einer der Outro-Sequenzen aus Bad Company 2 geplant, die dann aber aus Zeitmangel (leider...) gestrichen wurden. Daraufhin versuchte man, das Event im Spiel ablaufen zu lassen; kam allerdings zeitlich auch nicht mehr dazu. So musste man auf den zweiten Patch warten.

Community-Wissen
Bei DICE will man aktuell von uns und euch wissen, ob ihr in Zukunft größere zerstörbare oder beeinflussbare Strukturen will. Der Zusammensturz der Antenne ist ja bekanntlich geskritptet - in Zukunft wäre es aber möglich, dass solche Events von den Spielern ausgelöst werden. Votet also hier am Artikelende...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Und damit kommen wir auch schon wieder zum Ende. Als Abschluss haben wir die üblichen Wünsche - machts gut, haut rein und viel Spaß... - und dann noch zwei tolle Community.Dinge.

Inside Community - Community-Zocken & Video
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Community-Rush
Wir von Battlefield-3.org laden alle PC- und “Playstation 3”- Spieler herzlich dazu ein, an unserem ersten Rush-Community-Zocken teilzunehmen! Am Samstag den 11.08. ist es soweit. Wir treffen uns wie gewohnt ab 19:00 Uhr im Teamspeak. Gespielt wird auf allen großartigen Rush-Maps wie Damavand Peak, Caspian Border, Wake Island und Co. Gute Laune ist - ebenswo wie Spaß am Spiel, Fairness und Teamplay - Vorraussetzung. Was wir nicht brauchen sind Idioten, die MCOMs mit C4 vollkleistern; Cheater oder ähnliche Wesen. Ansonsten ist alles - im Rahmen der Fairness natürlich - erlaubt...

Ein Community-Zocken bedeutet bei uns immer Teamplay ohne Ende, großartige Menschen im TeamSpeak und eine tolle Mischung, während man die Gegner (hoffentlich) plattmacht. Kurz: Es ist eine unglaublich geniale Erfahrung, die man auf Public Servern so gar nicht machen kann - niemand sollte das Community-Zocken also verpassen...

See you on the Battlefield
Der Battlefield-3.org Staff

Die Daten im Überblick
Wann: Samstag den 11.08.
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Auf dem Battlefield-3.org Servern; “Playstation 3”-Spieler suchen im Serverbrowser nach Battlefield-3.org. Gesponsert wird der Playstation-Server übrigens von der Lazy Gaming Gang.
Teamspeak: ts.gamersunity.de>
Fragen: Solltet ihr noch Fragen haben, könnt ihr euch im Pc-Bereich an Shigera und CrizZz sowie im “Playstation 3”-Bereich an HAND-GOTTES-01 wenden.

GTA V in Battlefield 3
Erinnert ihr euch noch an den ersten Trailer zu GTA V? Den hat jetzt jemand in Battlefield 3 nachgebaut. Beeindruckend...



Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->



Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.
Letzte Themen
Wartungsar...
Teamspeak
3 Antworten
Wartungsarbeiten am Server - Teamspeak 3, Webseite usw. vorübergehend down
Letzter Beitrag: Ko-Admin
Forum: Teamspeak
11.02.2016 - 00:15
Meine ( Kr...
Wallpaper/Bilder
3 Antworten
Meine ( Kreative Grafik Ecke ) ♛
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Wallpaper/Bilder
04.02.2016 - 13:15
Selbsterst...
Wallpaper/Bilder
76 Antworten
Selbsterstellte Wallpaper
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Wallpaper/Bilder
17.01.2016 - 01:27
Wir suchen...
Allgemein
0 Antworten
Wir suchen Neue Clanmitglieder für ( PC ) ♛
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Allgemein
29.10.2015 - 13:15
Mehr FPS i...
Klatsch & Tratsch
0 Antworten
Mehr FPS im BF4 Game und Pc Leistung steigern.
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Klatsch & Tratsch
25.10.2015 - 12:49

Shoutbox

Nur registrierte Mitglieder haben Zugriff!



Los!   • Zeige alleSmilies

Umfrage
keine aktive Umfrage

zeige Umfragen
Partner
lostis-world
www.my-grafix.de
ZENITH.Developments
Bis zu 10Gb Kostenloser Onlinespeicher Ko-Clan vergibt Note 1+
FotografieHux
Battlefield-4.net
Newsbox
29.02.16 - BF5 - Gerüchte. Is...
29.02.16 - BF4 - Konstant meh...
28.02.16 - Insurgency - Sands...
28.02.16 - SWBattlefront - DL...
28.02.16 - RBS Siege - Update...
28.02.16 - BF5 - Retailer Set...
14.12.15 - BF4 - Patch und Dr...

Follow Us
f_IMG twitter_IMG yt_IMG yt_IMG yt_IMG
Statistics
bf3_IMG bfbc2_IMG wot_IMG eq2_IMG
Statistik
393 Besucher (Heute)
564 Besucher (Gestern)
10498 Besucher (Monat)
308441 Besucher insgesamt
105 registrierte Benutzer
Zeige Statistik

Video Player

BF3 Ziba Tower Montage [HD..
Preview
Alle Videos anzeigen

Nächstes Match

Neuste Wallpapers

Copyright © 2003-2015 by www.Ko-Clan.de