Willkommen bei Ko-Clan

Ko Andy's Blog




BF3 - Gordon Van Dyke mit DLC-Kritik - Gewinnspiele & Wünsche 
Datum: 12:59 - 29.07.2012
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-23/thumbs/Battlefield_3_-_Close_Quarters_-_Scrap_Metal_map_-__E3_Screen_7.1024-576.jpg
Battlefield 3 - DLC-Kritik vom Ex-Producer, Wünsche zu Aftermath & Gewinnspiele

Es ist Sonntag, das Wetter ist schon wieder - oder immer noch... - richtig mies und wir haben schon wieder eine frische Nachricht zu Battlefield 3. Genauer gesagt: Der ehemalige DICE-Producer Gordon Van Dyke findet DLCs - speziell im Fall von Multiplayer-Spielen - schlecht und wirft diversen Entwicklern vor, sich absolut nicht um ihre Spieler zu kümmern und die Community regelmäßig mit DLCs zu spalten. Darüber hinaus haben wir eine private und lange Wunschliste für Battlefield 3: Aftermath und verlosen weiterhin Beta-Keys für Ravaged und Zugänge zur EA Community-Lounge. In diesem Sinne: Let’s do this...

Den Anfang machen wir heute - ganz zur Abwechslung... - mal nicht mit Aussagen von aktuellen DICE-Mitarbeitern, sondern mit denen von einem ehemaligen Producer: Gordon Van Dyke hat an Battlefield 2142, Battlefield Heroes, Bad Company und schlussendlich an Bad Company 2 mitgearbeitet, bevor er kurz zu Visceral Games (den Machern von Dead Space) und dann schlussendlich zu Paradox Interactive ging, wo er aktuell an War of the Roses arbeitet. Dass er sich übrigens prinzipiell auf Multiplayer-Spiele bezieht, dürfte kein Geheimnis sein.

Battlefield 3 - DLC ist schlecht
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-9.1024-238.jpg
Die Spieler sollen zusammenbleiben
Für Gordon Van Dyke ist ganz klar, dass DLC hauptsächlich aus einem Grund eine sehr schlechte Idee ist: Man spaltet die Community. Vielleicht haben viele Spieler einfach kein Geld, sich DLCs zu kaufen. Vielleicht wollen sie ihr Geld lieber für andere Spiele ausgeben. Gerade bei Multiplayer-Spielen sei das sehr wichtig und zu bedenken. Noch schlimmer als das sei aber ein psychologischer Effekt: Man hat für das Spiel bezahlt, will - oder kann - sich den DLC nicht holen und verliert im schlimmsten Fall darum einfach die Lust am Spiel und ist auf die Entwickler sauer. Und genau das würde man mit DLCs, Premium-Inhalten und “ähnlichem Mist” ein Stück weit erreichen.

Call of Duty: Warfare gone sideways
Als besonders extremes und negatives Beispiel für Entwickler, die der Community mit DLC schaden, nennt er die Entwickler von Call of Duty: Die würden nur ein paar inhaltlich lahme Mappacks für viel Geld unter die Spielerschaft bringen und damit für eine extreme Spaltung sorgen. Im besten Fall haben sich etwa 30 Prozent der Spieler so ein Mappack gekauft. Das bedeutet im Klartext, dass man mit 70 Prozent der Spieler - die das Spiel ja auch haben - mehr oder weniger nicht mehr spielen könne. Von einem Business-Standpunkt könne man zwar glücklich und zufrieden sei, für die Community sei es aber Gift. Und die Verantwortlichen würde sich “um die Community einen Scheiß scheren.”

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-11.1024-238.jpg
Day One DLC
Ein anderes Thema sei der berüchtigte Day One DLC: Dabei würde es sich meistens - anders als viele Spieler denken - nicht um aus dem Spiel herausgeschnittenen Content, sondern um von einem seperaten Team im Studio erstellte Inhalte handeln. Ab und an würden Entwickler aber auch Inhalte bewusst herausschneiden und verkaufen - das könne der Community an sich egal sein. Sei es ihr aber nicht. Sein Tipp für Entwickler: Generell keinen Day One DLC verkaufen, sondern etwas warten. Am Ende schadet man sich durch die negative Community-Meinung nur selber.

Oft unschuldige Entwickler

DICE selber wurde von ihm nur zu einem einzigen Zeitpunkt genannt: Als er sich schützend vor die Entwickler stellt und klarstellt: Oft sind es nicht die Designer selber, sondern Menschen, die mit der Entwicklung an sich Null zu tun hätten, die solche Entscheidungen träfen. Er kann nur hoffen, dass die Spieler das verstehen - und dass seine Freunde bei DICE wegen dem Interview nicht wütend auf ihn sind. Am Ende würde das Thema aber alle betreffen: Die Spieler, die Entwickler und sehr wohl auch die Publisher, da man das Bild über die lange Sicht betrachten müsse. Und da könne und werde eine frustrierte Community sehr wohl eine gewisse Bedeutung haben...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-6.1024-238.jpg
Bei uns geht es jetzt mit einem ganz anderen Thema weiter: Wir haben uns ein paar Dinge überlegt, die wir unbedingt in Battlefield 3: Aftermath sehen wollen...

Battlefield 3 - Aftermath: Das wollen wir sehen...
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-30/thumbs/battlefield-3-aftermath-sigpic-banner-1.1024-238.jpg
Maps & Design
- Bloß nicht zu klein: Die besten City-Maps aus den vergangenen Spielen und Battlefield 3 sind nicht klein. Sie sind auch nicht winzig - und sie bestehen schon gar nicht aus zwei Tunnelröhren voller Tunnelratten. Strike at Karkand, Operation Blue Pearl, Mashtuur City, Camp Gibraltar, Tunis Harbour oder Cerbere Landing - all diese Maps haben genügend Platz geboten.
- Alternative Routen: Die besten Stadt-Maps sind eine Mischung aus klarer Frontlinie und Möglichkeiten, die Gegner zu umgehen. Wir wollen nicht stundenlang Granaten spammen - wir wollen im Notfall Feinde mit Geschick und Können auch umgehen können, und weiter hinten auf der Map Flaggen holen. Aber es soll nicht zu einfach sein.
- Kreative Designs: Warum gibt es auf keiner Karte eine Kanalisation? Das Versprechen auf alternative Routen durch die Zerstörung klingt zumindest klasse. Und sonst? Wie wäre zum Beispiel eine Flagge auf einem Hochhaus, die man nur mit einem Helikopter - oder alternativ einer ewig langen Kletterei über Treppen - erobern kann?
- Nicht zu wenig Fahrzeuge: Wir würden gerne mehr als nur ein paar Jeeps und Quads auf den Maps sehen. Einen Little Bird etwa. Oder einen Panzer. Es sollen nicht zu viele Fahrzeuge sein - die richtige Mischung ist aber wichtig.

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-2.1024-238.jpg
Inhalte
- Kreative Fahrzeuge: Wenn wir ehrlich sind, dann vermissen wir bei den Fahrzeugen in Battlefield 3 ein bisschen die Kreativität eines Battlefield 2142. Gut - es ist ja auch ein realistisches Setting. Aber ein paar kreative Ideen würden nur zu gut in das Setting einer zerstörten Stadt passen - versprochen sind sie auch...
- Ein Modus mit frischen Ideen: Die bisher über DLCs gekommenen Modi sind nett und toll - ja. Aber sie spielen sich wirklich ähnlich. Warum soll man nicht zur Abwechslung einen Frontlines-Modus mitliefern? Oder einen Modus, wo es um das Sammeln und Sichern von Ressourcen geht? Oder einen aufgabenbasierten Modus im Stile eines Enemy Terrirtory: Quake Wars?

Waffen & Gadgets
- Ein bisschen Kreativität: Die Waffen aus Aftermath sollten so aussehen, wie Waffen in einem Katatstrophengebiet aussehen sollen: Nicht mehr taufrisch. Und ein paar neue Möglichkeiten, einen Gegner loszuwerden, wäre doch auch genial - etwa einen Bogen für den Scharfschützen. (Wobei das ziemlich übertrieben wäre. Aber warum nicht? Noch mehr LMGs brauchen wir zumindest ganz sicher nicht mehr...)
- Special Forces: Wir vermissen die Kletterhaken aus Special Forces mindestens ebenso sehr wie die Flashbangs. Und wir wollen sie in Aftermath wieder haben. Und wenn wir schon dabei sind: Zumindest eine Nachtmap und ein Nachtsichtgerät wären auch genial...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-10.1024-238.jpg
Und damit sind wir heute auch schon wieder fertig, am Ende und durch. Als Abschluss gibt es nur noch die Erinnerung an zwei Gewinnspiele. In diesem Sinne: machts gut, haut rein und viel Spaß...

Inside Battlefield-3.org - Gewinnspiele
http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/thumbs/battlefield-3-armored-kill-sigpic-8.1024-238.jpg
Gewinnt Zugang zur EA Community-Lounge
Ihr wollt nicht stundenlang in brutal langen Schlangen anstehen? Ihr wollt auf der GamesCom mit Entwicklern, Community-Managern und Community.-Menschen in gemütlicher Atmosphäre sprechen? Dann haben wir das perfekte Angebot für euch: Gewinnt einen von fünf Zugängen zur EA Community-Lounge, wo man Battlefield 3: Armored Kill, Medal of Honor: Warfighter und Crysis 3 anzocken kann. Was man dazu machen muss? Verratet uns in diesem Thread, warum wir euch einen der Zugangspässe geben sollen - oder bastelt ein Wallpaper. Einsendeschluss ist Morgen um 23:59 Uhr.

Ravaged: Gewinnt Beta-Keys
Bis zu 64 Spieler, ein an Mad Max erinnerndes Setting, zehn Klassen und massig Fahrzeuge und Waffen sind die Zutaten von Ravaged. Kurz: Es ist ein ambitionierter Multiplayer-Shooter eines kleinen und unabhängigen Studios. Wir empfehlen euch allen nur: Versucht an einen der Keys zu kommen - alle weiteren Details dazu findet ihr hier in diesem Thread. Sagt uns einfach in dem Thread, warum wir euch einen der Keys geben sollten. Wir freuen uns darauf, mit euch die eine oder andere Runde zu spielen...

http://www.battlefield-3.org/img/sys/2012-29/ravaged-screenshots-1.jpg
Die News hat Uruk> von battlefield-3.org Geschrieben. Ko-Clan hat die
Berechtigung von Uruk> die News auf unserer Webseite dazu stellen.

Zum Forum der News->



Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.
Letzte Themen
Wartungsar...
Teamspeak
3 Antworten
Wartungsarbeiten am Server - Teamspeak 3, Webseite usw. vorübergehend down
Letzter Beitrag: Ko-Admin
Forum: Teamspeak
11.02.2016 - 00:15
Meine ( Kr...
Wallpaper/Bilder
3 Antworten
Meine ( Kreative Grafik Ecke ) ♛
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Wallpaper/Bilder
04.02.2016 - 13:15
Selbsterst...
Wallpaper/Bilder
76 Antworten
Selbsterstellte Wallpaper
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Wallpaper/Bilder
17.01.2016 - 01:27
Wir suchen...
Allgemein
0 Antworten
Wir suchen Neue Clanmitglieder für ( PC ) ♛
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Allgemein
29.10.2015 - 13:15
Mehr FPS i...
Klatsch & Tratsch
0 Antworten
Mehr FPS im BF4 Game und Pc Leistung steigern.
Letzter Beitrag: Ko Andy
Forum: Klatsch & Tratsch
25.10.2015 - 12:49

Shoutbox

Nur registrierte Mitglieder haben Zugriff!



Los!   • Zeige alleSmilies

Umfrage
keine aktive Umfrage

zeige Umfragen
Partner
lostis-world
www.my-grafix.de
ZENITH.Developments
Bis zu 10Gb Kostenloser Onlinespeicher Ko-Clan vergibt Note 1+
FotografieHux
Battlefield-4.net
Newsbox
29.02.16 - BF5 - Gerüchte. Is...
29.02.16 - BF4 - Konstant meh...
28.02.16 - Insurgency - Sands...
28.02.16 - SWBattlefront - DL...
28.02.16 - RBS Siege - Update...
28.02.16 - BF5 - Retailer Set...
14.12.15 - BF4 - Patch und Dr...

Follow Us
f_IMG twitter_IMG yt_IMG yt_IMG yt_IMG
Statistics
bf3_IMG bfbc2_IMG wot_IMG eq2_IMG
Statistik
431 Besucher (Heute)
546 Besucher (Gestern)
7414 Besucher (Monat)
356376 Besucher insgesamt
107 registrierte Benutzer
Zeige Statistik

Video Player

Ko-Clan Gaming BF3 AM. Epi..
Preview
Alle Videos anzeigen

Nächstes Match

Neuste Wallpapers

Copyright © 2003-2015 by www.Ko-Clan.de